JUM-Ped für BionX 2

JUM-Ped für BionX 2
Artikelnummer: jum-ped-se-2
Verfügbarkeit: Out Of Stock
Preis: 229,00€ *
Steuer 36,56€
Menge:  
Mit dem JUM-Ped für 2 BionX Motoren können alle E-Bikes mit BionX Antrieb ab ca. Juni 2009 mit CanBus System (alle Firmwareversionen, alle Consolentypen wie z.B. G1 / G2 / Ride / Ride+ usw. außer die neue DS3, die zur Zeit entwickelt wird) optimiert werden.
 
Bedienungsanleitung: JUM-Ped_fuer_BionX_Motoren_1_0_2.pdf (177 KB)
 
Folgende Optimierungen sind möglich:
 
  • Maximale Motorunterstützung (Vmax) definieren von 1 Km/h bis 70 Km/h
  • Gashebelfunktion, falls vorhanden, einstellen
  • Kilometerstand einstellen
  • Ladezyklen auslesen
  • Sprache auswählen
  • Radumfang millimetergenau einstellen (Tipp: mit Bindfaden um das Rad abmessen)
  • Motortemperatur anzeigen
 
Sonderfälle bilden Smart E Bikes, sowie Diamant und Grace E Bikes. Diese sind, durch E Bike Hersteller Software eingeschränkt, lediglich bis ca. 40 Km/h mit Motorunterstützung optimierbar, und benötigen beim Einstellen mit dem JUM-Ped für BionX gesonderte Anleitungsschritte. Während beim Smart E Bike durch kurzes Anklicken auf dem JUM-Ped sich das E Bike nicht abschaltet muß bein den Sonderfällen Grace und Diamant das JUM-Ped durch langes Anklicken aktiviert werden. Diamant und Trek E Bikes benötigen darüber hinaus eine spezielle Batterie Version des JUM-Peds für BionX.
 
Bedienungsanleitung: JUM-Ped_fuer_BionX_Motoren_1_0_2.pdf (177 KB)
 

Hinweise:

1) Das JUM-Ped Tuning Tool mit dem damit eingesetzten E Bike darf nicht im öffentlichen Straßenverkehr bzw. im Gültigkeitsbereich der Straßenverkehrs-Ordnung in Deutschland benutzt werden, da die Verwendung dieses Tuning Tools die Geschwindigkeit Ihres E Bikes manipuliert. Sie dürfen das JUM-Ped für BionX E Bike Systeme nur auf abgesperrtem Privatgelände, z.B. für Sport- oder Werbezwecke, und außerhalb der Straßenverkehrs-Ordnung verwenden. Bitte beachten Sie das in anderen Ländern andere gesetzliche Bestimmungen gelten, informieren Sie sich darüber im Vorfeld und halten Sie sich daran.

2) Wie bei allen Tuningmassnahmen und Veränderungen an einem Fahrzeug erlischt auch hier beim Einsatz des JUM-Peds die Garantie des Herstellers. Sollte eine Betriebserlaubnis vorhanden sein (S-Pedelecs), erlischt auch diese.

3) Die Inbetriebnahme des JUM-Ped erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr. Fahren Sie generell bitte immer vorsichtig und nutzen Sie entsprechende Schutzkleidung, wie etwa auf E Bike optimierte Fahrradhelme oder auch Protektoren.

4) Wir übernehmen keinerlei Haftung für Schäden an Gegenständen und/oder an Personen, welche durch eine Nutzung oder den unsachgemäßen Ein- oder Ausbau des JUM-Peds entstehen.

5) Die tatsächlich erreichbare Höchstgeschwindigkeit mit Motorunterstützung ist unter anderem von der Leistungsfähigkeit und dem Zustand des eingesetzten Systems abhängig !

Neue Beurteilung

Ihr Name:


Ihre Beurteilung: Bitte beachten: HTML ist nicht verfügbar!

Bewertung: Schlecht           Gut

Bitte den unten dargestellten Code einfügen: